Es ist soweit: Apothekenübernahme2018-11-26T14:27:04+00:00

Es ist soweit …

zurück

nach 10 Jahren „Lehrzeit“ erfolgt nun die Rochade: mit 1. Juli durfte ich die Konzession und damit die Leitung der Friedrichs Apotheke übernehmen.

Ich freue mich sehr, von so einem hochqualifizierten Team unterstützt zu werden, das an Kundenfreundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Kompetenz wohl kaum zu überbieten ist.

Mein größter Dank gilt meinem Vater, Mag Christoph Siersch, der mir immer den Rücken gestärkt und freigehalten hat. In seiner selbstlosen Großzügigkeit ist er für mich ein immenses Vorbild und ich freue mich, noch viele Jahre Seite an Seite mit ihm zu arbeiten und jederzeit auf seine Expertise und Hilfe zurückgreifen zu können.

Die Fußstapfen sind groß, hat doch schon mein Ur-Ur-Ur-Großvater, Friedrich Grüner, diese Apotheke vor über 145 Jahren gegründet, die seither in Familienbesitz ist. Anlässlich der 140 Jahr-Feier haben wir unsere Familiengeschichte dokumentiert und als Festschrift herausgebracht. Einige Exemplare haben wir für Interessierte noch zur Verfügung.

Und ob es auch einen 7. Generation in der Friedrichs Apotheke geben wird?

Derzeit ist der einstimmige Berufswunsch meiner 3 Söhne Profi-Fußballer, aber lassen wir noch ein paar Jahre ins Land ziehen……